Europaschule - MINT-freundliche Schule
 

Siegerehrung Bundesfremdsprachenwettbewerb

Wir, Nanja Uhlmann (10a), Rebecca Brandt (10c) und Tobias Bayerlein (10a), haben als Team im Fach Englisch unter der Leitung von Frau Steinbach am Bundesfremdsprachenwettbewerb teilgenommen und einen ersten Platz für unser Video „Peer Pressure“ erreicht. Es war anfangs ein wenig schwierig, da Corona uns im Wege stand. Jedoch haben wir nach langem Brainstorming ein Thema gefunden, welches uns allen am Herzen liegt (peer pressure). Wir machten uns vertraut mit den verschiedenen Computerprogrammen und legten los. Zwischen einigen Streitigkeiten und Diskussionen entstand dann trotzdem ein Video, welches auch die Jury beeindruckte.

(Nanja & Rebecca)

Dem Team mit Abdi Saeed Awale (10c), Chenoa Kurtay (10a, nicht im Bild ) und Direnis Görgün (10a, nicht im Bild) wurde für ihren Beitrag „The Impact of Influencers“ ein zweiter Preis zuerkannt.
Herzlichen Glückwunsch den beiden Gewinnerteams, die trotz erschwerter Bedingungen eine starke Leistung gezeigt haben!

(Ste)