Hamburger Sparkasse

Die Haspa hilft bei der Bewerbung: Der Bankberater, der auch bei der Bewerbung hilft

Seit vielen Jahren besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen der Poppenbütteler Haspa-Filiale und der Stadtteilschule Poppenbüttel.

Kleine Gruppen (4-5 Schüler) der Stadtteilschule Poppenbüttel nutzen regelmäßig mit ihren Lehrern das Aufklärungsprojekt SchülerBanking. Hier werden die folgenden Themenbereiche besprochen:

  • Auslandsaufenthalt nach der Schule.
  • Rund ums Girokonto.
  • Was ist und wie funktioniert ein Kredit? Was muss ich beachten?

Darüber hinaus unterstützt die Haspa Schüler bei der Vorbereitung ins Berufsleben und hält Vorträge zu den folgenden Themen:

  • Berufsorientierung.
  • Mustergültig bewerben.

Bereits seit 2010 können Schüler auch vom Bewerbungstraining mit der Haspa profitieren. Grundlegende Bewerbertipps werden an die Schüler weitergegeben:

  • Was ziehe ich bei einem Bewerbungsgespräch an?
  • Wie kann ich meine Stärken besonders hervorheben?
  • Was erwartet mich bei einem Einstellungstest?
  • Was ist wichtig bei einer Gruppendiskussion im Rahmen des Auswahlverfahrens?

Hinter dieser Zusammenarbeit stehen Haspa-Kundenberater Yannick Lahmann und Thorsten Dammann, Koordinator für Berufs- und Studienorientierung.

Selbstverständlich steht Yannick Lahmann für Fragen gern zur Verfügung

Haspa-Filiale
Poppenbütteler Weg 195
22399 Hamburg
Tel 040 3579–7959
Fax 040 602 39 80
E-Mail: yannick lahmann@haspa.de

Tipps für Schüler, Studenten und Auszubildende zum Berufsstart finden Sie auch unter www.chancenviertel.de.

Wer mit den Auszubildenden der Hamburger Sparkasse in Kontakt treten möchte, erreicht sich unter www.facebook.com/haspa.azubis.

Unsere Schule in Hamburg