Stadtteilschule Poppenbüttel

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie allen Eltern am Ende dieses ungewöhnlichen Schuljahres

S c h ö n e   S o m m e r f e r i e n


Wie geht’s weiter im Schuljahr 2020-2021?

Nach den Sommerferien ist am 06. August 2020 ein Start im Regelbetrieb mit voller Klassenstärke wahrscheinlich, aber noch nicht sicher. Bitte beachten Sie unseren Elternbrief mit allen Informationen zum neuen Schuljahr. Bitte beachten Sie auch weiterhin die Informationen auf dieser Homepage, die wir ständig aktuell halten.

aktualisiert: Sonnabend, 27. Juni 2020, 10:00 Uhr


Hamburg, 24.06.2020

Liebe Eltern,

liebe Erziehungsberechtigte,

ich wende mich heute am Ende eines ungewöhnlichen Schuljahres nochmal mit einem Brief an Sie, um mich bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen 15 Wochen sehr herzlich zu bedanken und um Sie über die laufenden Planungen zum neuen Schuljahr zu informieren. Vielleicht haben Sie das Schreiben aber auch bereits über die Ranzenpost Ihrer Kinder erhalten. Sie haben es von den Lehrern ausgehändigt bekommen, oder aber werden es am letzten Schultag noch erhalten.

Eine Zusatzinformation zur geltenden Quarantäneregel hat uns am 23.6. aus der Behörde erreicht, diese möchte ich ebenfalls auf diesem Wege übermitteln: Die Amtsleitung hat nochmal aufmerksam gemacht, dass für die Schülerinnen und Schüler wie auch für alle Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Schulen die Quarantäneregelung gilt.

Wir sind gehalten, Sie als Eltern darauf hinzuweisen, dass eine rechtzeitige Rückkehr aus Urlaubsländern wie aktuell beispielsweise Schweden oder der Türkei bei der Urlaubsplanung unbedingt eingeplant werden muss:

  • In den genannten Ländern gilt zurzeit bei der Rückkehr nach Deutschland eine 14-tägige Quarantäne.
  • Sollten Sie eine Urlaub in Länder planen, in denen Quarantänepflicht bei der Rückreise besteht, müssne Sie die Reise so planen, dass Sie 14 Tage nach der Rückkehr  vor Schulbeginn wieder zu Hause sind.
  • Ansonsten verpassen die Kinder und Jugendlichen die ersten vierzehn Tage des neuen Schuljahres.
  • Ein Verstoß gegen bestehende Quarantäneregelungen wird von der Behörde mit einem Bußgeld geahndet.

Eine ausführlichere Information dazu finden Sie unter folgendem Link auch in mehreren Sprachen: https://www.hamburg.de/coronavirus/international/.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern erholsame Sommerwochen und hoffe, dass wir zu Beginn des Schuljahres dann wieder in einer stabilen Situation in das neue Schuljahr starten können.

Wir freuen uns darauf Ihre Kinder am 6. August wieder zu sehen!

Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße
Dorothee Wohlers
Schulleiterin


Elterninformation zum Schuljahresende

Bitte beachten Sie diesen Elternbrief unserer Schulleiterin Frau Wohlers.


Tagesaktuelle offizielle Informationen der Stadt Hamburg

Wir bitten Sie sich hier zu informieren:
https://www.hamburg.de/bsb/ und
https://www.hamburg.de/bsb/13679646/corona-faqs/ und
https://www.hamburg.de/coronavirus.