Schulverein

Logo Schulverein

Beitragseinzug erfolgt

Der Jahresbeitrag 2018-2019 von 20 Euro als Familienbeitrag für die Mitgliedschaft ist am 06. November 2018 eingezogen worden, Sie erkennen den Einzug am Empfänger „SV GrS/StS Poppenbuettel“.

Möglicherweise ist der erklärende Text „Schulverein … Jahresbeitrag 2018-2019 …“ teilweise nicht in die Buchung mit übernommen worden, wir bedauren diesen technischen Fehler.


Haben Sie Interesse, uns in unserer Vorstandsarbeit zu unterstützen? Dann melden Sie sich doch bitte bei Herrn Finck
norbert.finck@bsb.hamburg.de


Datenschutz: Ihre Daten sind sicher.

Wir nehmen die aktuelle Diskussion zur Europäischen Datenschutzverordnung EU-DSGVO zum Anlass, Sie über den Datenschutz in unserem Schulverein zu informieren. Mit der Einladung zur nächsten Vollversammlung im Herbst 2018 erhalten Sie diese Hinweise auch schriftlich.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten Name und Anschrift und – sofern Sie uns ein SEPA-Mandat gegeben haben – Ihre IBAN. Weiterhin speichern wir den Namen und die Klasse Ihres Kindes, wobei wir die Klasse jährlich hoch setzen. Diese Daten dienen lediglich der Kontaktaufnahme sowie der Zuordnung der auszuzahlenden 2 Euro, die wir satzungsgemäß pro Kind im Schulverein der jeweiligen Klassenkasse zukommen lassen.

Ihre personenbezogenen Daten haben wir mit Ihrem Mitgliedsantrag erhoben. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze. In erster Linie dient die Datenverarbeitung zur Erfüllung unserer satzungsgemäßen Aufgaben (z. B. Austausch über aktuelle Themen, Einladungen zu Veranstaltungen u. ä.). Die vorrangige Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 c) DSGVO i. V. m. Art. 9 Abs. 3 GG.

Innerhalb unseres Vereins erhalten nur der 1. Vorsitzende, der 2. Vorsitzende und der Rechnungsführer Zugriff auf Ihre Daten. Ihre Daten sind auf einem geschützten Server der Firma NetXP gespeichert, diese Firma stellt uns auch die Verwaltungssoftware zur Verfügung.

Auf Wunsch können wir Ihnen gerne Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten geben, Sie können unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten oder eine Einschränkung der Verarbeitung verlangen. Wir löschen Ihre Daten, wenn Sie unseren Schulverein verlassen (z.B. weil Ihr Kind unsere Schule nach der 4. oder 10. oder 13. Klasse verlässt). Ihre Daten werden keiner anderen Person oder Institution übermittelt. Ihr Ansprechpartner in Bezug auf die Datenverarbeitung und den Datenschutz ist der 1. Vorsitzende Herr Finck, Stadtteilschule Poppenbüttel, Schulbergredder 21a, D-22359 Hamburg.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und für Ihre Unterstützung.


Schulverein ermöglicht „Active Trail“ in der Grundschule

Der Schulverein ist ein Verein beider Schulen Stadtteilschule und Grundschule. Für die Grundschule nun konnte der Verein den Bau eines „Active Trail'“ ermöglichen. Wir freuen uns mit den Grundschülern auf die feierliche Eröffnung dieses spannenden Pausenangebots.


Neue Pausenkästen am Poppenbüttler Stieg

Jede Klasse 5-7 der Stadtteilschule erhält einen Pausenkasten mit Sportgeräten und Spielen für die aktive Pause, gestiftet vom Schulverein! Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Freude damit.

„Da ist ja viel drin…“ Das ist nur eine von vielen Reaktionen der Klassensprecher, als ihnen die neuen Spielekästen für die aktive Pause vom Schulverein übergeben wurden.

Verschiedene Spiele für drinnen und draußen!

Für diese „Klassenkiste“ gibt es Nutzungsregeln:

  • Jede Klasse bestimmt einen „Klassenkisten-Wächter“ und einen Vertreter. Nur diese dürfen Geräte / Spiele / Material ausleihen und wieder annehmen.
  • Wir gehen sorgfältig und achtsam mit dem Inhalt um.
    Die ganze Klasse ist für einen sorgsamen Umgang verantwortlich.
  • Defekte Geräte werden beim  Abteilungsleiter abgegeben.
    Verlorenes Material wird durch die Schüler bzw. durch die Klassenkasse ersetzt.
  • Abgabe der Klassenkiste nach Jahrgang 7 beim Abteilungsleiter.

Hält sich ein Schüler oder eine Schülerin nicht an die vorgegeben Regeln, darf dieser Schüler / diese Schülerin kein Material aus der Klassenkiste verwenden !

Frau Hau, Frau Machliner und Frau Tabot präsentieren als Mitglieder des Vorstandes des Schulvereins die neuen Pausenkästen auf dem Tag der Offenen Tür 2017.


Finanzielle Unterstützung bei Klassenreisen

Auch hier hilft der Schulverein gerne. Wir bitten die Schüler und Eltern bei Bedarf bei einer Klassenreise einfach den Klassenlehrer anzusprechen, der sich dann an den Schulverein wendet.


Liebe Eltern,

wir, das Vorstandsteam des Schulvereins, wollen Sie heute informieren und um Ihre Unterstützung bitten.

Wie an jeder größeren Schule gibt es auch bei uns einen gemeinnützigen Schulverein, der mit Mitgliedsbeiträgen (zur Zeit 20€ jährlich) und Spenden hilft, den Alltag in unserer Schule besser und freundlicher zu gestalten und Projekte zu unterstützen. Aber nur wenn wir Sie – die Eltern – als Mitglieder gewinnen können, stehen uns ausreichend Mittel zur Verfügung unsere Arbeit für das Wohl aller Schüler weiter zu machen.

Für direkte Überweisungen:
Schulverein Schulen Poppenbüttel
IBAN DE 38 2005 0550 1299 1245 19
BIC HASP DE HH XXX

Ihr Ansprechpartner im Schulverein ist Herr Finck:
norbert.finck@bsb.hamburg.de

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Flyer des Schulverein: sv-flyer-170622