Europaschule - MINT-freundliche Schule
 

Schulverein

Liebe Eltern,

wir, das Vorstandsteam des Schulvereins, wollen Sie heute informieren und um Ihre Unterstützung bitten.

Wie an jeder größeren Schule gibt es auch bei uns einen gemeinnützigen Schulverein, der mit Mitgliedsbeiträgen (zur Zeit 20€ jährlich) und Spenden hilft, den Alltag in unserer Schule besser und freundlicher zu gestalten und Projekte zu unterstützen. Aber nur wenn wir Sie – die Eltern – als Mitglieder gewinnen können, stehen uns ausreichend Mittel zur Verfügung unsere Arbeit für das Wohl aller Schüler weiter zu machen.

Für direkte Überweisungen:
Schulverein Schulen Poppenbüttel
IBAN DE 38 2005 0550 1299 1245 19
BIC HASP DE HH XXX

Ihr Ansprechpartner im Schulverein ist Herr Finck: norbert.finck@bsb.hamburg.de

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung. Flyer des Schulverein: sv-flyer-fn-190124

Haben Sie Interesse,

uns in unserer Vorstandsarbeit zu unterstützen? Dann melden Sie sich doch bitte bei Herrn Finck
norbert.finck@bsb.hamburg.de


Datenschutz: Ihre Daten sind sicher.

Wir nehmen die aktuelle Diskussion zur Europäischen Datenschutzverordnung EU-DSGVO zum Anlass, Sie über den Datenschutz in unserem Schulverein zu informieren. Mit der Einladung zur nächsten Vollversammlung im Herbst 2018 erhalten Sie diese Hinweise auch schriftlich.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten Name und Anschrift und – sofern Sie uns ein SEPA-Mandat gegeben haben – Ihre IBAN. Weiterhin speichern wir den Namen und die Klasse Ihres Kindes, wobei wir die Klasse jährlich hoch setzen. Diese Daten dienen lediglich der Kontaktaufnahme sowie der Zuordnung der auszuzahlenden 2 Euro, die wir satzungsgemäß pro Kind im Schulverein der jeweiligen Klassenkasse zukommen lassen.

Ihre personenbezogenen Daten haben wir mit Ihrem Mitgliedsantrag erhoben. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze. In erster Linie dient die Datenverarbeitung zur Erfüllung unserer satzungsgemäßen Aufgaben (z. B. Austausch über aktuelle Themen, Einladungen zu Veranstaltungen u. ä.). Die vorrangige Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 c) DSGVO i. V. m. Art. 9 Abs. 3 GG.

Innerhalb unseres Vereins erhalten nur der 1. Vorsitzende, der 2. Vorsitzende und der Rechnungsführer Zugriff auf Ihre Daten. Ihre Daten sind auf einem geschützten Server der Firma NetXP gespeichert, diese Firma stellt uns auch die Verwaltungssoftware zur Verfügung.

Auf Wunsch können wir Ihnen gerne Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten geben, Sie können unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten oder eine Einschränkung der Verarbeitung verlangen. Wir löschen Ihre Daten, wenn Sie unseren Schulverein verlassen (z.B. weil Ihr Kind unsere Schule nach der 4. oder 10. oder 13. Klasse verlässt). Ihre Daten werden keiner anderen Person oder Institution übermittelt. Ihr Ansprechpartner in Bezug auf die Datenverarbeitung und den Datenschutz ist der 1. Vorsitzende Herr Finck, Stadtteilschule Poppenbüttel, Schulbergredder 21a, D-22399 Hamburg.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und für Ihre Unterstützung.


Finanzielle Unterstützung bei Klassenreisen

Auch hier hilft der Schulverein gerne. Wir bitten die Schüler und Eltern bei Bedarf bei einer Klassenreise einfach den Klassenlehrer anzusprechen, der sich dann an den Schulverein wendet.