Europaschule - MINT-freundliche Schule
 

Europaschulevent

Am 03.06. kamen Schüler*innen der Europaschulen Stadtteilschule am Hafen, Immanuel-Kant-Gymnasium, Gymnasium Süderelbe, Gymnasium Ohlstedt und Stadtteilschule Poppenbüttel zu dem jährlich stattfindenden Hamburger Europaschulevent zusammen. Pandemiebedingt dieses Jahr digital.

Nach einer Begrüßung durch die Staatsrätin Almut Möller und einem Input der Schauspielerin, Musikerin und Aktivistin Nini Tsiklauri haben sich unsere Schüler*innen in verschiedenen Workshops zu wichtigen Themen der EU digital ausgetauscht. Im Anschluss haben wir mit den Politiker*innen Svenja Hahn (FDP), Sergey Lagodinsky (Grüne), Metin Hakverdi (SPD) und Niclas Herbst (CDU) vor allem über die Fragen, wie die europäische Mobilität der Zukunft aussieht und wie die europäische Flüchtlingspolitik gestaltet sein sollte, diskutiert.

Wir freuen uns, in diesem Jahr das erste Mal bei diesem Event dabei gewesen sein zu können und danken Florian Staudt von den Jungen Europäischen Föderalisten für die fantastische Moderation und der Senatskanzlei Hamburg, insbesondere Frau Neumann für die tolle Organisation dieses Events. Wir freuen uns, 2022 wieder dabei sein zu dürfen.